Samstag, 26. April 2008

Abgedreht und hirnvernagelt

Lieber Vetter,

ich hoffe, Du hast viel Spaß in der Tschechei und holst Dir nix!
Ich hab mir ja eine kleine Rüge geholt wegen der Sturm-Nachwuchs-Geschichte. Aber ganz ehrlich: Das ist mir völlig wurscht, weil die Leute freuen sich immer so, wenn sie in der Zeitung stehen, dass sie sogar über meine absurden Phantasien glücklich sind. Apropos: Beim Sailer Max soll auch schon wieder was Kleines unterwegs sein, hab ich diesmal aus allererster Hand erfahren.
Profilmangel
Also der neue Oberbürgermeister, der wird ja nie die Grand (ich kann kein französisch) Dame der Passauer Journalistinnen-Herzen. Ich mag ihn ja nicht! So ein gemeiner Kerl! Da hat er, obwohl die CSU doch so kollegial und lieb war die letzten Jahre, die einfach ausgebootet beim Bürgermeisteramt. Und das, obwohl der Fischer Chrysant (nach 7 Kübeln Kreide) das erste Mal in seinem Leben was bedauert hat, nämlich ein Missverständnis. Typisch! Wer hat uns verraten? Sozialdemokraten!
G'radausfahrer
Weißt Du, ich gehöre ja auch zu den Menschen, die gerne mal eine Stunde oder länger die G'radausfahrer an der Ringstraße aufschreiben und bei der Polizei anzeigen. Ich finde, als ordentlicher Deutscher hält man sich gefälligst an Verkehrsschilder und wenn sie noch so abwegig sind. Das ist auch sowas, was mir an diesem neuen OB nicht gefällt: Alles Verbotene erlauben, alles niederreißen und wahrscheinlich am Peschlbergerl links (sic!) abbiegen. Früher hätts das nicht gegeben und früher war auch nicht alles schlecht. Gut... die Autobahnen finde ich als Öko-Kräuterweiberl jetzt nicht so gut, aber der Rest war in Ordnung. Aber... Ich verliere mich... Übrigens: Beim Feuerer Alois ist angeblich schon wieder was Kleines unterwegs. Echt wahr!

Karli Hasenbrödl

Kommentare:

Anonym hat gesagt…

nice one, herr präs.!

Anonym hat gesagt…

Grüß Gott liebe Sau, Drecksau, Sau Leser und Touretties. Die Autobahnen waren Scheiße Sau. Ficken aber die Flughäfen! Wer wo abbiegt ist ja Arschloch interessant ficken aber was in der Fotze Hauptstadt los ist, das ist Drecksau auch nicht ficken ohne Arschloch. Jetzt machen uns die Kommunisten ficken den Flughafen platt. Fotze Sau. Alles kaputtmachen - das könnens.

Anonym hat gesagt…

Jetzt lässt der Hasenbrödler auch noch seine Kleinen in die Tasten hämmern.
Hör mal wer der hämmert!
Mäßigen Sie sich gefälligst!

Was aber ist wirklicht interessant? 455 n. Chr.: Plünderung Roms durch Vandalen. (Freie Wähler, FDP + Sonstige)
Jetzt kommen sie: Die FDP mit Anton „Babyface“ Jungwirth, 3. Bürgermeister, Charismatiker, geheimer Rockträger, etablierter Lippenstiftträger, Mitglied des Mossads. Er wird es uns zeigen. Und wieder besteht eine Korrelation zwischen Geschichte und Zukunft:
1389 n. Chr.: Die Schlacht auf dem Amselfeld endet mit einer Niederlage der christlichen Balkanvölker gegen die muslimischen Osmanen. Pech.

wahlinfo-passau hat gesagt…

Zu anonym 2: Pardon. Der Kommentar ist mir durchgerutscht.

zu anonym 3: Habe ich nicht verstanden. Dafür reicht mein Bildungshorizont nicht.