Montag, 20. Dezember 2010

Zur Einstimmung aufs Christkind

Kommentare:

Anonym hat gesagt…

Gibt's dazu irgendwo Lyrics zum mitlesen? :-)

Mei is des sche hat gesagt…

Sche arg.

Freud hat gesagt…

Ich hab das mal schnell runtergetippt, also bitte nicht so genau auf Orthographie uns so weiter achten:

FM4, you are alone, baby!
Beim ersten Punsch am Christkindlmoakt, da war ma nu fidej, da zweite war beim Schaumrojnkaisa und an Jagatee. Wir kumman zum Maroni-Broda, da Koal hod scho bestöjd. Geht scha, gebt’s uns her de Gschloder, Maronis brauch‘ ma ned. Beim Punschsaufen wann’s d‘ zu sehr hudelst, host de schnej vabrennd. Weil wir kaum wos woames saufen, hod’s da Koal ned kennd. „Dann drink eh schnej zwoa Schbritzer drauf, so duad’s ma nimma weh, und sche langsam gschbia ma’s olle eingdlich a scho sche. Tonnenweise Plastigglumbad blingt und mochd an Lärm, jeds Joa heasd de soibn Schnuizn aus de Boxen blärn. Mia san hi zum Eislaufblotz, geh(n?) auffe ins Buffet, jeda bsdoid an Weihnachtsbock und an Schnaps. Juchee.
Eidrangld in da Metten, Lametta uman Hois, da Koal sitzt glei daneben, der Pfarrer predigt gschwoin. Uns is schlecht , wir san fett, ganz genau wie jedes Joa, owa etz is scho z`spät, häd i ma de Schaumroin gschboad. Wir sollen uns erheben, Hosanna in der Höh‘, I kann den Text ned lesn, geschweige denn no steh. Ois dann, dama hoid ois ob, der Koal moant: „I muas am Dopf!“ und a mia, wogln d’Knia, hoffentlich schoff ma’s zua Dia.
Noch da Messn, Obndessn, s’Gschenkpapier liegt rum in Fetzen, Heringsschmaus und Goblbissn, aus’n Tuppergschirl daham, s’Christkind hobe wieda versamt. Aufbutzt is de Gummeficht’n, zwa Kerz’n, an Stern an schief’n, s‘ Krippenlicht woit I nu richt’n, des wird nie ein christlicher Baam. I glaub I konvertier‘ zum Islam!

wahlinfo-passau hat gesagt…

Fleißkärtchen!

Freud hat gesagt…

Der Text ist einfach genial, der sollte niemandem verborgen bleiben!! ;)

wahlinfo-passau hat gesagt…

Auch Kabinenparty-Fan?

Anonym hat gesagt…

Man sollte es gerade der heranreifenden Jugend in die Hände legen um sie mit den ganz natürlichen Dingen des Lebens vertraut zu machen

Wiener Blut hat gesagt…

Kabinenparty, Skero, Wienerglühn- alles billige Kopien.
Hier das Original von HC

http://www.youtube.com/watch?v=u0510mbtg2c

Freud hat gesagt…

@ Präsi

Auf alle Fälle! Skero is oafach urgenial! ;) A odrada Hund.

@ Wiener Blut

Ich hab's nicht mal 30 Sekunden ausgehalten mir dieses Gschloder anzuschauen. Mit den Worten des Kaisers: "Er is...do. Wir müssten lügen, wenn wir sagen, wir freuen uns."

http://www.youtube.com/watch?v=-JUhh_ng07M

Kaiser vom Inntal hat gesagt…

@ Freud
Gö kum. Is doch a schneidiger Bursch der HC. Erinnert mi irgendwie an den Dr. Andi.

Freud hat gesagt…

@ Kaiser vom Inntal

Sorry, aber so viel ich generell von unseren südlichen Nachbarn halte, warum sie solche Leute wie HC Strache so groß werden lassen (machen), kann ich nicht verstehen. Wenn man nicht Angst haben müsste, dass er zusammen mit Serbien einen Krieg gegen die Türken ausruft, könnte man ihn einfach mal regieren lassen, das hat seinen deutschen Abklatsch G.W. auch recht schnell auf Maß gestutzt....

Zu Dr. Andi: An der Gelfront, würde ich sagen, hat Spätstarter zu Guttenberg seinen Vorgänger HC Strache mittlerweile deutlich hinter sich gelassen. Dr. Andi gebührt in dieser Runde, nicht nur frisurentechnisch, eher eine humoristische Randnotiz.

Gerd S. hat gesagt…

ich sach mal: Frohe Weihnachten