Samstag, 15. Januar 2011

Kommunalpolitik nach Gutsherrenart

Ist das wirklich Demokratie?

Jetzt rückt Dupper auch noch in CSU-Fraktion nach.

Kommentare:

Anonym hat gesagt…

Wenn der untypische Parteimensch Herr T. für den ehrbaren, ebenfalls untypischen Parteimenschen Herrn B. nachrückt, dann besteht noch Hoffnung für die Partei. Naja, nicht so viel Hoffnung, dass sich der Oberjürgen auch nur in Ansätzen Sorgen machen müsste. Da müsste der Sensenmann schon ganz andere...

Auf alle Fälle Hoffnung. Und Hoffnung, das ist Demokratie.

Caize hat gesagt…

Das ist doch nicht Dupper!!! Epic fail!!

Anonym hat gesagt…

Caize hat recht, es ist Bud Spencer.

Anonym hat gesagt…

Aber Bud Spencer ist doch bei den Grünen.

Keine Ahnung hier hat gesagt…

Nein! Bud Spencer ist doch der bei der ÖDP. Das ist schon der Dupper. Nur muss das ein Foto aus seiner Jugend sein. So schlank war der Oberjürgen früher mal.

Anonym hat gesagt…

Oh mein Gott, jetzt geht es langsam an die Substanz der Schwarzen Liste. Nun rücken die Hinterbänkler und Lückenfüller nach. Wenn jetzt noch ein aktiver bei den Schwarzen rausfällt dann kommt auch noch der Herr F. in den Genuss ... reicht ja schon, was sich in den letzten beiden Jahren als "Nachrücker" gezeigt hat.

Anonym hat gesagt…

Warum immer so negativ!
Lasst doch mal Neue ran!

Dann bewerten wir!

Oder liegen bei Herrn T. schon bekannt negative Dinge vor?

ung***Eilmeldung***Eilmeld hat gesagt…

Zankl ist aus der CSU ausgetreten!

Bürgerguck hat gesagt…

Kann nicht sein, weils die Hubsi nicht vermeldet und der weiß doch alles.