Montag, 24. Dezember 2007

Weihnachtsdienstplan

Die politische Akademie Wahlinfo-Passau ist über die Feiertage geschlossen.

In Notfällen ist der Präsident für OB Zankl und OB Dupper unter der bekannten Notruf-Hotline erreichbar. (Aber nicht wieder wegen jedem Schmarrn anrufen!)

Sonstige Eil-Anfragen (aber nichts Kompliziertes) richten Sie bitte an unseren Auszubildenden in Probezeit.

Kommentare:

Anonym hat gesagt…

Lieber Hasenohr-Mann,

ich wünsche dir …
… ein paar Haare mehr auf dem Kopf.
… Fantasie und Kreativität.
… eine Lebensaufgabe.

Lieber Hasenohr-Mann – was wären wir nur ohne dich? Du schenkst uns ein Lächeln, bist unser Erretter, flutest dieses dunkle Land mit Licht. Mit deinem lichten Kopf.
Du bist unser Hasenöhrchen.
Viel Glück und viel Segen!
Dein,

Johnny Weinert

wahlinfo-passau hat gesagt…

Was Sie mit Ihren Wortgebilden substanziell rüberbringen wollen, verstehen wir ja meistens nicht so ganz genau.
Aber wir würden doch gerne beim "Sie" bleiben.
Soviel Anstand kann man doch von einem erfolgreichen Nachwuchspolitiker erwarten, oder?
Und wenn Sie es nicht wussten: Erwachsene muss man immer brav siezen. Außer die Genossen - die müssen das ertragen, von Ihnen geduzt zu werden.

Anonym hat gesagt…

+++ EILMELDUNG

SPD-Kandidatin lässt ihren Mann sitzen! Grund: Er hat keine Haare auf dem Kopf. xD

Anonym hat gesagt…

Also man kann ja von diesem Weinert halten was man will.
Aber Niveau hat er. Siehe Kommentar drüber.

Oh Mann. Was ist mit dieser SPD los, dass die solche dummen Bettnässer aufstellen müssen?

Anonym hat gesagt…

Wen interessiert schon deine Meinung, Hasenohr-Kind? Hasch du etwa koine Haare aufm Kopp? Du bist doch lächerlich, oder? Ein vereinsamter oller Mann, der sich die Mühe macht, mal so richtig schön zu stänkern. Hasenkopp.

wahlinfo-passau hat gesagt…

Technischer Hinweis:

Kommentare, die eine bestimmte Primitivitätsgrenze unterschreiten, wie der soeben veröffentlichte von 10.19 werden zukünftig nicht mehr freigeschaltet.
Der Sinn dieses Weblogs ist nicht, dass Leute, die nicht in der Lage dazu sind, sich auf Augenhöhe auseinanderzusetzen, einfach nur aggressiv rumpöbeln - und das auch noch in schwäbisch (warum wohl?).
Gleiches gilt übrigens auch für Beiträge, die den Blogbetreiber unterstützen wollen. Hier werden ebenfalls beleidigende Inhalte nicht mehr veröffentlicht.

Anonym hat gesagt…

Ach je, Jonny Weinerlich,

hast Du's noch nicht verstanden: Der Onkel von Wahlinfo-Passau hat schon eine Lebensaufgabe, schau doch noch mal nach:

http://bp3.blogger.com/_VAs0fynAnYU/R1-V9nbAQaI/AAAAAAAAABc/o9by9lNJ35o/s1600-h/Screenshot121207Wahlempfehlung.bmp

Und wenn Du mich fragst, Jonny Weinerlich, ich finde, die macht er bisher sehr gut!

Ho, Ho, Ho!

Anonym hat gesagt…

Jenny: falls Du mit dem leider unvollständigen Link oben nichts anfangen kannst (wovon ich ausgehe), schau Dir einfach mal auf dieser Seite das Post vom 12.12. an.

Und was ich noch fragen wollte, Jenny-Kind, wer hat eigentlich Deinen Kommentar getippt? Also nicht dass das etwa weniger verschwurbelter Mist wäre als alles andere, was man so von Dir lesen kann. Aber die Rechtschreibfehlerdichte ist etwas geringer - hat Dir etwa das Christkind einen neuen Phrasomaten mit eingebautem Rechtschreibprogramm gebracht?

Ho, ho, ho!

Anonym hat gesagt…

Hey Weihnachtsmann,

Jenny heißt doch Johnny, oder? Aber Phrasomat ist gut - einen in schwäbisch. Hab mich umgehört. In der SPD mag den auch keiner. Ist ja klar: Große Klappe und absolut nix drauf. Genau wie der Bruder.

Grüße vom Christkind

Anonym hat gesagt…

huhuhu. der schriftsteller. geil ja. man hört das ja oft, daß z.b. leute, die ganzkörpergelähmt sind, einen marathon laufen wollen. laßt den jungen doch träumen.

Anonym hat gesagt…

Nette Seite.

Achja, über diese Seite wird in einem sehr großen Internet-Forum diskutiert. Und kam nicht über einen dieser Brüder was auf RTL? Na ja, viel Spaß bei den Wahlen.

Gruß aus HH

Anonym hat gesagt…

In welchem Forum?

Anonym hat gesagt…

Dieser Weinert ist ein arroganter Schnösel. Der lästert über das Aussehen von anderen Menschen, nur weil er so ein Schönling ist. Ich habe ihn schon mal kennen gelernt. Ein ganz cleverer Teufel. Ich finde, man sollte ihn weiterhin durch den Kakao ziehen! Endlich kommt mal einer, der den Mund aufmacht und sagt, was Sache ist!
Bei uns in der 11. Klasse wurde vor den Ferien auch noch über die Wahl diskutiert und über diese Seite. Und da habe ich mich so tierisch geärgert, weil manche wirklich vorhaben, den Weinert zu wählen. Die finden es cool, was er macht. Ich sag da nur eins: SCHEIßE! Macht bitte weiter so!
Pfürti
Maria aus Passau

wahlinfo-passau hat gesagt…

Maria? Maria Weinert?

Ein Teufelskerl, dieser Weinert! Und schön! Und clever! Alles wahr!

Anonym hat gesagt…

Der Maria-Kommentar muss von Johnny Maria Weinert stammen, weil es außer Johnny Maria Weinert niemanden gibt, der Johnny Maria Weinert schön, clever und cool findet.

Anonym hat gesagt…

Jürgen und Johnny for the win! =)

Anonym hat gesagt…

Weini wollen nicht einmal die "Studenten für Passau". Das ist nun Fakt.
Deshalb sammeln wir Unterstützungsunterschriften für die neue Gruppierung "Weini sucht Weibi".
Das ist seine letzte Chance.
Alle Fans bitte im Rathaus/Wahlamt melden!