Sonntag, 12. April 2009

Nur ein wenig konstruktive Kritik, AmSonntag!

Die Überschrift "Ran an die Party-Hasen" ist mal wieder erste Sahne.
Aber sollte nicht logischerweise die Bildunterschrift bei Saskia (18), Betti (19) und Hasen-Kolleginnen - natürlich unterstellt, dass man an die Party-Hasen auch wirklich ran gekommen ist - statt "Hoch das Beinchen" besser "Hoch die Beinchen" lauten?

Nichts zu danken - wir helfen gerne...

Kommentare:

Anonym hat gesagt…

"Hoch das Beinchen", hier kommt das Wahlinfoschweinchen!

Anonym hat gesagt…

Der größte aller Osterhasen hat sich übrigens auch auf der letzten Seite versteckt.
Wer findet ihn?
Tip: Man kann ihn fast nicht übersehen. Er interessiert sich mehr für die Kamera als dieses lästige Groupie.

cassiel hat gesagt…

Tja, sehr aufmerksam die AS gelesen!

Jung-Broker Frederick W. wäre uns hier bei Wahlinfo-Passau tatsächlich durch die Lappen gegangen.

Wir hoffen nur, daß der bad boy nicht für eine bad bank arbeitet... ;-)