Donnerstag, 16. Juli 2009

Das schreiben andere Satire-Blogs...

... über das gottlose Passau.

Kommentare:

Anonym hat gesagt…

Ok. Ok. Ich nehme alles zurück!

Seit wann ist unser Bischof adeliger?
"Bischof Wilhelm Schraml von Passau".

Die Frau des Bruders soll er also durchs Bett gejagt haben.
Klingt wie eine Schlüsselqualifikation für einen Job bei Wahlinfo- Passau!
Guter Mann. Der hat doch jetzt Zeit.

Für uns anderen reuigen Sünder aber auch gut zu wissen. Besser nichts mehr beichten in der Kirche, sonst landet man auf kreuz.net und wird als gut unterrichteter Kreis bezeichnet.

wahlinfo-passau hat gesagt…

kreuz.net ist die beste Satire-Seite im ganzen www. Das muss man einfach mal so anerkennen.

Anonym hat gesagt…

Bei der Altersstrukur in der Kirche wohl eher "wie gewöhnlich gut unterrichtete Greise"!

Anonym hat gesagt…

Was meinen Sie Herr Präsident.
Kennt kreuz.garnichtnett den magischen Schmetterling?

wahlinfo-passau hat gesagt…

Pssst...

Anonym hat gesagt…

Wo ist denn eigentlich Antalia abgeblieben?
Ist der Besen in der Werkstatt, hat sie der Präsident in irgendeiner Weise geistig oder körperlich enttäuscht oder vernachlässigt, oder warum meldet sie sich nicht mehr?

Bei anderen Kandidaten wie den beiden Brüdern aus dieser größenwahnsinnigen Splitterpartei (Ansage 25% in Bayern) sind wir ja ganz froh, wenn sie mal a Ruhe geben.
Auch dieser langhaarige Fremdenführer aus Linz erfreut uns mehr wenn er sich hier zurückhält, als mit seiner Aktivität in diesem Blog.

cassiel hat gesagt…

Hmmm... gute Frage!

Habe erst gestern mit dem Präsidenten darüber gesprochen. Wir wissen auch nichts.

Anonym hat gesagt…

Ich spüre eine Art von Nestwärme in diesem Blog ;)
Hier ist offensichtlich das ganze Jahr Weihnachten!

Anonym hat gesagt…

Noch eine Frage.
Welcher Praktikant muss sich denn immer diese Wortbestätigungen ausdenken?
Irre, auf was der Typ immer so kommt! Die Hälfte der Wörter hab ich noch nirgens wo anders gelesen und die andere Hälfte verteh ich nicht.

cassiel hat gesagt…

@anonym1

Schön, wenn Sie sich hier wohlfühlen.

@anonym2

Wir haben 3 unbezahlte Praktikanten vom ZOB. Die bekommen 3 Flaschen Billig-Wodka und eine Steige RedBull pro Tag. Die Würfeln dann den ganzen Tag die Buchstabenkombinationen. (War ein -zugegeben- schlechter Scherz.)

anonym 1 und 2 hat gesagt…

Nicht so bescheiden. War schon gut so.

Antaia hat gesagt…

@Anonym

"Wo ist denn eigentlich Antalia abgeblieben?"
Meint ihr mich? Könnt ihr euch meinen Namen immer noch nicht merken? Falls mich der Präsident vermisst, so erwarte ich von ihm schon eine Entschuldigend wegen der An'dEier-Geschichte.
Hier scheint es sowieso keine Frauenversteher zu geben, sonst hättet ihr mich nicht verjagt.

wahlinfo-passau hat gesagt…

Liebste Antaia! Nichts läge mir ferner, als Sie verjagen zu wollen.
Außerdem kann ich mich höchstens für die Umfrage entschuldigen. Aber so schlimm war die doch gar nicht?

Weihnachtsmann hat gesagt…

1. Natürlich ist hier das ganze Jahr Weihnachten

2. Der Präsident ist staatlich diplomierter Frauenversteher (Sozialpädagoge oder so)

3. Ich glaube, Antaia ist nur enttäuscht, weil sie die Umfrage nicht gewonnen hat

Merry Xmas

wahlinfo-passau hat gesagt…

Ad 2: Ich bin zwar kein Sozialpädagoge, aber ich verstehe, dass die Frauen mich gut finden.

Weihnachtsmann hat gesagt…

... ach, irgendwas mit Sozial oder Sozio oder Sozi - ist doch alles eine Sosze.

BTW: So recht verstehen kann ich das Gejammer um den Herrn Kuppler nicht: Ist doch klar, dass die Caritas so was nicht toleriert - nur konsequent. Wenn ich merke, dass sich zwischen meine Rentiere eine Kuh gemogelt hat, fliegt die doch auch raus. Und wenn ich bei der CSU bin, und in meinem persönlichen Profil Marx und Lenin als persönliche Vorbilder angebe, bekomme ich auch Schwierigkeiten.

Not sehen und handeln
Euer Weihnachtsmann

wahlinfo-passau hat gesagt…

Eine güldne, gute Tugend: Lüge nie!

Das war ein Palindrom.

Weihnachtsmann hat gesagt…

...ich kenn auch ein schönes, das auch noch sehr gut hierher passt:

Bei Hexe: Hieb

Antaia hat gesagt…

@Weihnachtsmann

"Wenn ich merke, dass sich zwischen meine Rentiere eine Kuh gemogelt hat, fliegt die doch auch raus." Wieso denn? Was kann eine Kuh schon ausrichten? Ich glaube Sie haben einen Stier gemeint oder?
Naja, keine Frauenversteher, keine Ahnung von Ackerbau und Viehzucht!

wahlinfo-passau hat gesagt…

O Genie, der Herr ehre Dein Ego!

Antaia hat gesagt…

Haha...

Antaia hat gesagt…

@Weihnachtsmann

"Bei Hexe: Hieb"
Mit dem kleinen Besen, den Sie da in der Hand halten, brauchen Sie sich nicht so aufzuspielen.

Weihnachtsmann hat gesagt…

@Antaia

Das ist kein Besen, sondern ein weihnachtlicher Mistelzweig des Friedens und der Liebe - wie es eben meinem Naturell entspricht.

Ezekiel 25 17

Antaia hat gesagt…

Lieber Weihnachtsmann,

der Mistelzweig ist ein heidnisches Symbol und geht auf die keltischen Völker zurück. Aber die Kirche hat ja viele heidnische Bräuche übernommen. Kreuznet.a&b

Antaia hat gesagt…

Aha: http://eddyswelt.twoday.net/stories/1082932/
Wer sind die bösen Männer?

wahlinfo-passau hat gesagt…

Also ich kann schon ziemlich böse sein...

Weihnachtsmann hat gesagt…

He, ich bin der Weihnachtsmann und nicht das Christkind - also quasi das Paradebeispiel für's Sakuläre. Und der Präsident war nicht gemeint...

Frieda sei mit Euch