Mittwoch, 12. Dezember 2007

Erste Sensation im Wahlkampf!

Sensation!
Wahlinfo-Passau gibt erste Wahlempfehlung für die Stadtratswahl 2008 in Passau ab.

So müssen Sie wählen! >>>
Klicken Sie auf das Bild! >>>

Kommentare:

Anonym hat gesagt…

ich wähle weinert! Er polarisiert eben!

wahlinfo-passau hat gesagt…

Wir wählen alle Weinerts. Wohin auch immer.
Leider sind es ja nur zwei. Diese Begabung hätte auch für 10 gereicht!

Anonym hat gesagt…

Ich weiß, Sie mögen ihn nicht, weil Ihre Exfrau ebenfalls in der SPD ist. Sie sind eben verletzt und Jonathan Weinert sieht gut aus. Sind Sie etwa der Typ auf dem Foto?

wahlinfo-passau hat gesagt…
Dieser Kommentar wurde vom Autor entfernt.
wahlinfo-passau hat gesagt…

Stimmt alles, Frau Weinert. Ihre Buben sehen klasse aus. Und der Kleine hat was mit meiner Exfrau??? Das wusste ich nicht. Aber es verletzt mich, zugegeben.

Der Typ auf dem Foto ist eine französische Bulldoge.

Alter Sozi hat gesagt…

Was diese Weinert-Bubis so schmierig und widerlich macht, ist, daß sie zwar gerne austeilen, aber ganz schlecht einstecken können, wenn man ihnen zeigt, wie beschränkt sie sind.
Und dann probieren sie es auch noch auf der persönlichen Ebene. Ganz schlechter Stil von den Pastorensöhnchen.

J. Weinert hat gesagt…

Diese „höchst unhygienische“ Seite hat es sich zum Ziel erklärt, persönlich und polemisch zu reflektieren. Diese Seite ist mit Schäbigkeit durchwoben, klebrig, eine Gefahr für die Demokratie.
Eine Seite, die eine Tatsachenbehauptung nach der anderen aufstellt, ist undemokratisch. Diese Seite ist dekadent, weil der Besitzer dieser Seite in Dekadenz badet.

Anonym hat gesagt…

hahahahahahahahahahahahaha

der weinert ist der lustigste act des wahlkampfs geworden!!!
der schießt ja ein eigentor nach dem anderen!!