Dienstag, 15. November 2011

Liebe Leser!

Verbunden mit einem Dank für Ihr zahlreiches und regelmäßiges Erscheinen, Lesen und Kommentieren hier auf diesem etwas dümpelnden Blog bitte ich für die lange kolumnenfreie Zeit vielmals um Entschuldigung.

Ich gelobe Besserung und darf Ihnen für morgen Abend das Erscheinen der nächsten Kolumne ankündigen.

Einstweilen freue ich mich weiterhin über jeden Kommentar.

Der Präsident der Passauer Runde

Kommentare:

Königstreuer hat gesagt…

Der "Präsident der Passauer Runde"??
Ich denke das ist die Gugger-Bessinger.

Er denkt hat gesagt…

Karrieresprung?

Königstreuer hat gesagt…

Wer, die Gugger-Bessinger?

Königstreuer hat gesagt…

Das lese ich ja jetzt erst:
"Liebe Leser"
was soll das denn? "Liebe Leser"
ich bin nicht lieb, ich bin ein verschrobener ewig Gestriger, der rumgrantelt und besserwisserisch daher redet. "Liebe Leser", also, mit denen will ich nichts zu tun haben. "Ich gelobe Besserung" geht's noch demütiger? Also, wenn das hier weiter so säuselig zugeht, dann benenne ich mich in "Friede-Freude-Eierkuchen" um. Bisschen mehr Biss, wenn ich bitten darf.

wahlinfo-passau hat gesagt…

Halt die Fresse.

Königstreuer hat gesagt…

Na endlich, jetzt gefällt es mir schon besser!

schleimspur hat gesagt…

Hurra, wir haben wieder einen Präsi, jetzt gehts uns nie mehr schlecht!

Anonym hat gesagt…

Wann ist denn eigentlich abend?

wahlinfo-passau hat gesagt…

In spätestens einer Stunde.

Königstreuer hat gesagt…

Ein Konzerthaus? Das Museum? Die Nordtangente? Eine Donaubrücke? Den Fahrradtunnel? Oder eine Charity Gala?

Fahrradgaragen brauchen wir
und Kreisverkehre
und gemütliche Kneipen
und jüngere nachtdiensttaugliche Polizisten
und ein Wohnmobilstellplatz
und ein Fahrstuhl zum Oberhaus
und eine neue CSU