Donnerstag, 15. Mai 2014

Schluss mit Oster-Feiern in Asia-Clubs!

Der Präsident und sein Buddy Stefan lassen vor dem 24. Mai noch mal so richtig die Sau raus.


Kommentare:

Anonym hat gesagt…

Das ist er!

http://www.bistum-passau.de/sites/default/files/user/8/P.%2520Stefan%2520Oster%2520SDB%2520quer_klein.jpg

Anonym hat gesagt…

Das ist er nicht, oder?

Der ist neu in PA hat gesagt…

Doch das ist der Präsident.

Metzl hat gesagt…

Ist der jetzt auch Salesianer?

Der Dings hat gesagt…

Den kenne ich. Das ist der neue Papst.

Anonym hat gesagt…

Der Rechte ist der Bischof, klar. Aber wer ist der Linke?

Anonym hat gesagt…

Drei Fragen:

Wird der Präsident jetzt dann Vizebischof?

Verdient ein Vizebischof mehr oder weniger als Urban Mangold?

Wie spricht man den Vizebischof an?

wahlinfo-passau hat gesagt…

Eminenz

Zukunftsrat hat gesagt…

Eminenz und Vize-Eminenz lassen die Sau raus ... der Bischof mit einer Apfelschorle, und der Präsi mit einer Flasche Vitamalz.
Aber gut, Kinderfasching ist jetzt vorbei.

Königstreuer hat gesagt…

Schwach !

Anonym hat gesagt…

Ist das eigentlich schon Ökumene, wenn ein Ungläubiger und ein Bischof gemeinsam feiern?

Zukunftsrat hat gesagt…

Die neue Kommentarfuntion in unserer geliebten Heimatzeitung ist eine Zumutung.

Seit ein paar Tagen schreibt da irgendein konservativer Konzerthausfreund unter meinem guten, alten, gewohnten Nicknamen 'Zukunftsrat' Kommentare, von denen ich mich zumindest hier mal distanzieren möchte.

Bei der pnp-online bringt es nichts, sich mit Nutzerkonto und Nick zu registrieren. Da kann trotzdem noch jeder andere unter dem gleichen Nick schreiben. Peinlich sowas. (Na gut, ginge hier im Blog auch, aber da machts keiner).

Zukunftsrat hat gesagt…

außer mir.

Festival der Imbiß-Kultur hat gesagt…

Tut sich hier überhaupt nichts mehr? Gibt es z.B. ein paar gleichgesinnte Zeitgenossen, denen es langsam auf den Zeiger geht, täglich beim Aufschlagen der Heimatzeitung mit dem Grinsegesicht des Monopolbrauerei-Chefs konfrontiert zu werden?

Anonym hat gesagt…

Es tut sich Erstaunliches: Ich dachte, Dr. W. sei auf dem absteigenden Ast. Aber dann: Ein Durchbruch!

PNP-Leser hat gesagt…

Wahrscheinlich gibt Dr. W demnächst der SZ ein Interview und rechnet nach Huber-Manier ebenfalls mit dem großen oberbayerischen Vorsitzenden ab. Und dann der kleine Dr. Andi im Stern usw... Und am Ende bekommen sie doch wieder alle Prügel vom Horsti...